Sternhaufen
Grundsätzlich unterscheidet man bei den Sternhaufen zwei verschiedene Arten, zum einen die Offenen Sternhaufen, diese sind relativ jung und eher in den Spiralarmen einer Galaxie zu finden. Zum anderen gibt es die Kugelsternhaufen, in diesen Gebilden sind in einen Rauminhalt von wenigen zehn bis hunderten Lichtjahren viele Tausend bis eine Million Sterne versammelt. Die Kugelsternhaufen umkreisen häufig auf langen Umlaufbahnen im galaktischen Halo ihre Heimatgalaxie.
Jahr direkt auswählen:
10. September 2017
25. Juni 2017
02. Dezember 2016